Open City

Open City

4.11 - 1251 ratings - Source

Julius, ein junger Psychiater, durchstreift die StraAŸen Manhattans, allein und ohne Ziel, stundenlang. Die Bewegung ist ein Ausgleich zur Arbeit, sie strukturiert seine Abende, seine Gedanken. Er lAcsst sich treiben, und wAchrend seine Schritte ihn tragen, denkt er an seine kA¼rzlich zerbrochene Liebesbeziehung, seine Kindheit, seine Isolation in dieser Metropole voller Menschen. Fast unmerklich verzaubert sein Blick die Umgebung, die Stadt blActtert sich vor ihm auf, offenbart die Spuren der Menschen, die frA¼her hier lebten. Mit jeder Begegnung, jeder neuen Entdeckung gerAct Julius tiefer hinein in die verborgene Gegenwart New Yorks a€“ und schlieAŸlich in seine eigene, ihm fremd gewordene Vergangenheit. FA¼r seinen faszinierenden Roman A¼ber einen Flaneur des 21. Jahrhunderts ist Teju Cole international von Presse und Lesern gefeiert und mit Autoren wie Sebald, Camus oder Naipaul verglichen worden. Getragen vom Fluss seiner bewegenden, klaren Sprache, erzAchlt ArOpen CityAl eine Geschichte von Erinnerung, Entwurzelung und der erlApsenden Kraft der Kunst.FA¼r seinen faszinierenden Roman A¼ber einen Flaneur des 21. Jahrhunderts ist Teju Cole international von Presse und Lesern gefeiert und mit Autoren wie Sebald, Camus oder Naipaul verglichen worden.


Title:Open City
Author: Teju Cole
Publisher:Suhrkamp Verlag - 2012-09-17
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA